Sternturnfahrt 30 Mai 2019

Pünktlich zum Auffahrtswochenende beschenkte uns der Wonnemonat Mai doch noch mit warmen Temperaturen und viel Sonnenschein. Somit konnte unsere Jubiläums-Turnfahrt starten. Im neuen Trainer-Outfit und guter Laune versammelte sich früh am Morgen eine beachtliche Turnerschar (bestehend aus Mitgliedern des Turnvereins, Frauenturnvereins und Männerturnvereins Müntschemier) am Bahnhof, um gemeinsam nach Altavilla in die Waldhütte Murtenholz zu wandern.

Beat Niklaus hat sich natürlich im Vorfeld eine tolle Wander-Route ausgedacht. Mit dem Zug Richtung Murten und von dort den Hügel hinauf – mit super Aussicht auf den Murtensee – bis nach Altavilla. Für diejenigen, die mit dem Fahrrad anreisten, führte eine schöne Velo-Route um den Murtensee in die Waldhütte.

Das Turnfahrt-OK empfing die Turnerinnen und Turner mit einem grossen, leckeren Jubiläums-Apéro.

Nachdem die Grillstellen wieder leer und die Mägen gefüllt waren, begann der gesellige Teil: die Kameradschaft wurde fleissig gepflegt und einige Turnerlieder fröhlich angestimmt.  

Als Alles gegessen und getrunken war, nahmen wir den Heimweg auf uns. Nach einem Zwischenhalt im Städtchen, gingen wir in Richtung Murten Bahnhof, wo wir in den Zug nach Müntschemier stiegen. Einige der Mitglieder konnten die Heimreise auf einer Kutsche, welche zufälligerweise vorbeifuhr, geniessen. Natürlich durfte da ein Zwischenstopp im Mc Donald's nicht fehlen. In Müntschemier angekommen, liessen wir unsere diesjährige Turnfahrt im Restaurant Bahnhof ausklingen. 

 

Ein herzliches Dankeschön den Organisatoren!

 

Hier findest du Bilder der Turnfahrt.