ETF Korbball - "Sicher mögemer no!" 

Am Samstag, 15.06.2019 starteten die Damen sowie die Herrenmannschaft Korbball am ETF in der Kategorie Allgemein. Es wurden zu Beginn Gruppenspiele gespielt. Die Damen konnten bis auf 1 Spiel alle für sich entscheiden und kamen somit eine Runde weiter. Bei den Herren hat es leider nich über die Gruppenspiele hinaus gereicht, was den  Damen die grösste Fangruppe auf dem Biz bescherte.

 

Nach den Gruppenspielen gab es weitere Gruppen, diesmal mit 3 Teams, also 2 Spiele. Die Herausforderung: die Spiele waren direkt nacheinander. Das erfordert Cleverness, unnötige Laufwege machten die müden Beine nicht mehr mit. Irgendwie gelang dies den Müntschemierer Damen und wenige Zeit später standen sie gegenüber von Moosseedorf im Finale. Die letzten Kräfte wurden gesammelt und die Schmerzen der verletzten Spielerinnen ein letztes Mal unterdrückt. Im letzten Spiel fehlte gegenüber den ehemaligen Nati B Spielerinnen die Erfahrung und das Endresultat stand 8:1 für Moosseedorf.

 

Nichts desto Trotz sind wir alle sehr stolz auf diese Leistung. Ich persönlich mag Silber eh lieber als Gold. ;) Weiter so Müntschemier! 

 

Hier gibts Bilder vom ETF Korbball

 

Auf ein weiteres erfolgreiches ETF Wochenende!